Plissees günstig kaufen und von einem optimalen Licht-, Sicht- und Sonnenschutz profitieren

posted am: 2 August 2018

Plissees werden zunehmend beliebter und es ist nicht unwahrscheinlich, dass diese in näherer Zukunft die klassischen Rollläden verdrängen werden. Schließlich bieten Plissees nicht nur einen tollen Licht-, Sicht- und Sonnenschutz, sondern verpassen Fenstern und Türen auch einen dekorativen Look. Gestaltungsmöglichkeiten gibt es dabei einige. Es liegt nämlich eine enorme optische Vielfalt vor. Abgesehen von der originellen Faltenform sind die meisten Modelle allerdings eher dezent gehalten. Das macht Plissees zu einer tollen Alternative für Menschen, die eine unauffällige Optik den opulenten Gardinen vorziehen. Doch auch Freunde der Extravaganz kommen bei Plissees voll und ganz auf ihre Kosten. Hier kommen vor allem Modelle in Crush-Optik infrage. Diese kennzeichnen sich durch einen zerknitterten Stoff und sind somit deutlich auffälliger. Neben der Form kann auch zwischen unterschiedlichen Farben gewählt werden. Hier sind der Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt. Bei der Wahl der Farben sollte beachtet werden, dass diese einen großen Effekt auf das Ambiente haben. Mit einfallendem Sonnenlicht sorgen kräftige Farben für ein regelrechtes Leuchten. Dezentere Farbtöne wie beispielsweise beige oder weiß sorgen hingegen für ein natürliches Ambiente.   

Preislich spielt es übrigens keine große Rolle, was für ein Design gewählt wird. Ein Plissee günstig zu kaufen ist wirklich kein Hexenwerk. Die Auswahl an Plissees ist enorm und es gibt viele Händler, welche diese zu tollen Preisen anbieten. Die Einrichtung einer Wohnung mit Plissees ist theoretisch für unter 100 Euro möglich. Selbst bei einem großen Haus dürften die anfallenden Kosten nicht allzu hoch ausfallen. Es kommt dabei aber natürlich auch darauf an, wie viele Fenster und Türen letztendlich mit Plissees ausgestattet werden sollen. Im Grunde spricht jedoch nichts dagegen Plissees zu kaufen. Zumindest dann nicht, wenn der Preis eines der entscheidenden Kriterien sein sollte. Plissees werden in der Regel in vier Arten unterschieden: Transparent, halbtransparent, lichtdurchlässig und abdunkelnd. Was für eine Art gewählt wird, sollte vor allem davon abhängen, wo das Plissee zum Einsatz kommen soll. Für Schlafräume beispielsweise sind abdunkelnde Plissees empfehlenswert. 

Die Montage von Plissees ist in der Regel mit einem geringen Aufwand verbunden. Daher lassen sie sich überall unkompliziert anbringen. Eine Montage ist auf dem Fensterflügel, auf dem Mauerwerk oder in der Glasleiste möglich. Gegebenenfalls ist für das Anbringen eine Bohrmaschine erforderlich. Manchmal geht es aber auch ganz ohne Werkzeugeinsatz. Wer Plissees günstig kaufen möchte, kann sich beispielsweise in Baumärkten umsehen. Doch auch spezielle Fachläden oder das Internet sind denkbare Anlaufstellen. Gerade einen Kauf über das Internet ermöglicht eine enorme Auswahl und es können unkompliziert die Preise verglichen werden. Ganz zu schweigen davon, dass eine Bestellung direkt vor die Haustüre möglich ist. Gerade beim Kauf von größeren Mengen ist das von großem Vorteil.

Teilen